Artikel mit dem Tag "glasgalerie"



Einladung zur Ausstellung Udo Edelmann 1985
10. September 2019
Wie ich vor enigen Tagen erfahren habe, ist ein langjähriger Begleiter und Künstlerfreund, Udo Edelmann, leider verstorben. Kennengelernt habe ich Edelmann als technischen Leiter der Ichendorfer Glashütte, der 1978, gemeinsam mit meinem Vater, die erste Kollektion unserer Museumsnachschöpfungen entwickelte. Kurz danach schied er aus der Glashütte aus und machte sich als Berater für die Glasindustrie und vor allem als Kunsthandwerker und Künstler mit seinem "Glashaus am Wasserturm" in...

Studioglaskunst von Sabine Lintzen
22. Januar 2019
Mit einer faszinierenden Farbsensibilität gestaltet Sabine Lintzen ihre Kunstwerke. Die sogenannten "Threads", Gefäßformen mit umlaufend aufgeschmolzenen Farbglasstäbchen, sind das Ergebnis mühevoller Vorarbeit und feinfühlig arrangierter Kombination der Farben. Wenn überhaupt, sind in Deutschland Kunstwerke dieser Künstlerin aktuell nur bei uns erhältlich und auch wir freuen uns, wenn wir Ihnen einmal im Jahr drei bis fünf Objekte anbieten können, so gefragt sind Arbeiten von Sabine...

23. Oktober 2018
Seit 40 Jahren bietet das Römisch Germanische Museum, Köln, unsere originalgetreuen Nachschöpfungen in dem Shop des Museums an. Noch bis zum Jahresende ist dort eine große Auswahl dieser wundervollen Gläser erhältlich. Dann wird das Museum wegen Sanierungsarbeiten geschlossen und für einige Jahre in andere Räumlichkeiten ausgelagert. Lassen Sie sich begeistern von dem Charme der Antike und verschenken oder sammeln Sie ein Stück "Geschichte zum Anfassen".

19. September 2018
Seit 40 Jahren befassen wir uns mit Glaskunst. Leider haben uns einige unserer Künstlerfreunde mittlerweile verlassen. In ihren unverwechselbaren Kunstwerken leben sie aber weiter, jeder auf seine Art. So sind die Motive in Sandstrahl-Technik typisch für Lubomir Hora. Völlig einzigartig sind die Figuren von Jean-Pierre Seurat und die Glas-Metall-Kombinationen von Bob LeBleis zählen zu den charakteristischen Arbeiten aus Frankreich. Unvergessen auch die filigranen Fadenglas-Kunstwerke von...

Scherbengeschichten von Karin Hubert
17. August 2018
Die Arbeiten von Karin Hubert zählen sicher zu den ganz besonderen Kunstwerken der Studioglaskunst. Ihre Draht-Glasbilder erzählen fantasievolle Geschichten, geheimnisvoll, spielerisch und mit einer künstlerischen Qualität geschaffen, deren gestalterische Kraft fasziniert. Heute sind kaum noch Werke von Karin Hubert erhältlich. Umso mehr freuen wir uns, dass wir diese ganz besondere Arbeit anbieten können. Insbesondere die auswechselbaren Glaseinsätze verleihen dem Raben eine Vielzahl...

03. Mai 2018
Ab sofort stehen wir für Ihre Fragen und Anregungen live zur Verfügung. Wenn Sie auf unserer Homepage unten rechts blau "Live-Chat" eingeblendet sehen, sind wir schnell und unkompliziert für Sie erreichbar. Also einfach anklicken und chatten. Wir freuen uns auf Sie!

19. Februar 2018
"Die Wurzeln für künstlerische Arbeit mit Glas liegen in meinem Studium der Architektur. Die Lehren von Form- und Raumgestaltung gaben erste Inspirationen für meine Arbeiten, die anfangs in traditioneller Bleiverglasungstechnik bestanden und überwiegend funktionale Verwendung fanden. Das Jahr 1985 markiert einen entscheidenden Wendepunkt in meinem Schaffen. Durch Zugewinn verschiedener Techniken und Arbeitsgeräte wurde der Gestaltungsumfang der Glasobjekte stark erweitert. So wurde es mir...

02. Juni 2017
Es gibt wieder Neues Glas in Frauenau zu entdecken! Seit vielen Jahren bieten wir im "Glasbaron" der Glasmanufaktur von Poschinger eine Vielzahl ausgesuchter Glaskunstwerke an, Unser Ausstellungsraum wurde neu gestaltet und mit zahlreichen neuen Objekten befüllt. Eine Entdeckungsreise in den Bayerischen Wald lohnt sich. Natürlich finden Sie diese Kostbarkeiten auch hier in unserem Onlineshop.

20. August 2016
Nach 35 Jahren in eigenen Ausstellungsräumen beginnt mit dem heutigen Samstag die letzte Woche Auf dem Berlich und damit ein neuer Abschnitt. In 117 Ausstellungen durfte ich Ihnen die Vielfalt des Studioglases vorstellen. Häufig war auch für mich die schier unendliche Gestaltungsmöglichkeit dieses ersten Kunststoffs der Menschheit überraschend. Immer wieder begeisterten mich die Kreativität und der Einfallsreichtum der Künstler aufs Neue. Neben Glaskunst war auch regelmäßig...