Künstlerportrait - Giampaolo Amoruso

Aus aktuellem Anlass

Giampaolo Amoruso in der CCAA GLASGALERIE KÖLN
Giampaolo Amoruso in der aktuellen Ausgabe von NEUES GLAS

In der aktuellen Ausgabe von NEUES GLAS, art & architecture, ist ein wundervoller Artikel über die Arbeit von Giampaolo Amoruso, den Künstler aus Belgien, dessen Köpfe und Figuren eine eigene, wiedererkennbare Formensprache prägen.

 

1961 als Sohn italienischer Einwanderer in Belgien geboren, begann Amoruso seine Karriere im Glas zunächst in der örtlichen Glasmanufaktur in Boussu.

 

Seiner Kreativität, Phantasie und handwerklichen Präzision entspringen seit vielen Jahren Meisterwerke der Studioglaskunst.

 

Giampaolo Amoruso macht sich rar, Nur wenige Galerien vertreten seine Werke. Wir freuen uns sehr, dass wir ständig eine Auswahl aktueller Arbeiten des Künstlers anbieten können. Lassen Sie sich inspirieren!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.