Zu Besuch bei Lothar Göbel

Vielleicht zum letzten Mal, habe ich heute das Atelier von Lothar Göbel besucht. Der Künstler hat sein Schaffen Ende 2019 hat krankheitsbedingt eingestellt. 

 

Lothar Göbel zählt seit Jahrzehnten zu den renommiertesten Glasgestaltern in Deutschland, wie zahlreiche Auszeichnungen belegen.  In den letzten Jahren hat er überwiegend seine wundervollen Stein-Glas-Stein-Objekte geschaffen. Seine Begeisterung für seine zweite Heimat Irland, hat er in sein Werk einfließen lassen. Er sammelte Kieselsteine an der Küste, vom kleinen Handschmeichler bis zum zentnerschweren Stein. Zurück im Atelier hat er die Steine dann aufgesägt und eine Glasscheibe passgenau eingefügt. Vielfach blieb es damit bei der natürlichen Form des vom Meer rundgeschliffenen Kiesels. Manchmal hat er aber auch unterschiedliche Größen miteinander und/oder auch mit Filz kombiniert. Immer waren seine Werke leise, schlicht, fast streng und klar und immer faszinierend .

 

Eine größere Auswahl dieser Objekte ist jetzt nochmals im Onlineshop erhältlich. Gerne frage ich bei Interesse auch nach, ob noch größere Varianten lieferbar sind.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.